Interkulturelles Training China

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte international tätiger Firmen,

  • die Geschäftskontakte mit China pflegen, bzw. Geschäftsanbahnungen vorbereiten
  • die mit Geschäftspartnern/Kollegen aus China zusammenarbeiten
  • die nach China entsandt werden

Zielsetzung

  • Einblick in die Dynamik interkultureller Zusammenarbeit erhalten
  • Kenntnis der wichtigsten Unterschiede zwischen der deutschen und chinesischen Kultur in Bezug auf Kommunikation und Denkweise erlangen
  • Vermittlung grundlegender Fakten und gesellschaftlicher Hintergründe zu China
  • Erfolgreiche Strategien im Kontakt mit chinesischen Geschäftspartnern entwickeln
  • Grundlegendes zum chinesischen Alltag erfahren

Trainerin

Fang-ting Kuo-Pechlivanidis ist seit 2008 als interkulturelle Trainerin mit dem Schwerpunkt China tätig. Als gebürtige Chinesin vermittelt sie Mitarbeitern in deutschen Unternehmen die Gepflogenheiten der chinesischen Kultur. Ihre Trainings gestaltet sie interaktiv und bedarfsgerecht.

Trainingsmethoden

Die Seminare sind sehr praxisorientiert – Erfahrungsberichte, Fallbeispiele, Rollenspiele, Diskussionen, Einzel- und Gruppenübungen zählen zu den wichtigsten Methoden.

Datum & Uhrzeit

28.09.2017 - 09:30 Uhr
28.09.2017 - 17:30 Uhr

Ansprechpartner

Bettina Crabb-Stephan
E-Mail an Bettina Crabb-Stephan
Das Programm als PDF
Zu dieser Veranstaltung anmelden

Der Veranstaltungsort

Holiday Inn Frankfurt Airport - North

Isenburger Schneise 40
60528 Frankfurt